Dubrovnik 2.0

Heute hatten wir einen entspannten Tag geplant. Und den f├╝hrten wir auch durch. Heute Morgen gab es keinen Wecker, wir watschelten zum DM, kauften ein wenig Zeugs, watschelten zur├╝ck, suchten einen Strand. Schauten einen recht ├╝berf├╝llten an und liefen zu einem anderen. Der war h├╝bsch und pl├Âtzlich lagen wir bis Weiterlesen…

Dubrovnik

Wir fuhren bei bestem Wetter auf Hvar los, sahen ein Wolken-K├╝ken was aus dem Ei schl├╝pft und dann pl├Âtzlich zogen ├╝ble Wolken auf. Die Insel weinte wohl, weil wir gingen. Wir kamen also auf unserer ~ dreist├╝ndigen Bootsfahrt ein wenig in ein Gewitter. War ein wenig lustig, wie Achterbahn fahren. Weiterlesen…

Hvar

Neuer Tag auf meiner Lieblingsinsel Hvar. Michelle und ich stehen fr├╝h auf, lassen Chantal schlafen und holen erst mal F├Ąhrtickets f├╝r morgen + Fr├╝hst├╝ck. Wir fr├╝hst├╝cken kurz alle zusammen im Apartment und nehmen dann den Bus um 9:45 Uhr nach Stari Grad, der anderen ÔÇ×gro├čenÔÇť Stadt hier, die sehr h├╝bsch Weiterlesen…

Split

Wie immer standen wir fr├╝h auf, checkten aus, fanden in der Stadt eine Gep├Ąckaufbewahrung und gingen fr├╝hst├╝cken. Fr├╝hst├╝ck war mega. Dann probierten wir mit einer Stadtf├╝hrungs-Karte die Stadt anzuschauen und verliefen uns f├╝rchterlich. Also nicht, dass es dramatisch war oder die Wege lang, doch die Karte war schlecht gemacht und Weiterlesen…

Šibenik

Ich hole mal das nach, wof├╝r ich gestern zu m├╝de war. Morgens um 08 Uhr stiegen wir auf das Boot, was uns den ganzen Tag durch die Kornaten schippern sollte, eine Inselgruppe mit Nationalpark vor Zadar. Die Bootsfahrt war unspektakul├Ąr, aber sch├Ân, es gab einen Stopp an der einen Insel, Weiterlesen…

Bootstour in Zadar

Eigentlich ist heute gar nicht viel passiert. Wir hatten eine Bootstour gebucht, von 08-18 Uhr. Wir sahen viel Wasser, bekamen Fr├╝hst├╝ck & Mittagessen, sahen FischeÔÇŽ war sch├Ân.

Zadar

Der Tag startete mit einem Selfie. Wir ├╝ben uns jetzt darin. Danach ging es los zum Bus, einmal durch den Wald mit Koffern (Gott sei Dank habe ich nur einen Rucksack dabei ­čśä). Der Bus kam ├╝berraschend p├╝nktlich – so ziemlich auf die Minute genau. Mit ihm fuhren wir nach Weiterlesen…

Nationalpark Plitvicer Seen

Die Nacht war grausam. Man mag es kaum glauben doch das Mini-Bett in unserem Mini-Apartment bescherte uns allen dreien R├╝ckenschmerzen am Morgen. Nun ja. Wir m├╝ssen ja nur noch eine Nacht dort verbringen. Jetzt aber zum Positiven: Heute ereignete sich endlich das, worauf ich mich schon seit Monaten gefreut hatte. Weiterlesen…

Plitvi─Źka Jezera

Heute war es ein schneller Start in den Morgen. Wir standen fr├╝h auf, machten uns schnell fertig und schon checkten wir aus unserem Apartment aus und machten uns auf den Weg zum Busbahnhof. Auf dem Weg hielten wir beim B├Ącker und bestellten mit H├Ąnden und F├╝├čen irgendwas – sah lecker Weiterlesen…

Zagreb

Gestern Abend flogen wir vom Flughafen Frankfurt nach Zagreb. Wir flogen zum sch├Ânsten Sonnenuntergang los und sogar einen kleinen Snack gab es im Flugzeug. Air Croatia hatte uns also schon mal ├╝berzeugt. Nach nur einer Stunde und 20 Minuten landeten wir auch schon wieder und suchten wild einen Geldautomaten und Weiterlesen…