Wie schon angekündigt, trafen wir uns heute Morgen mit Patrick. Gemeinsam fuhren wir nach Alcalá, dort war es einfach ziemlich schön 😁 Leider musste Patrick ziemlich bald wieder los. Natalie und ich aßen dann dort noch kurz was und dann ging es zum Ort unserer nächsten Unterkunft – Puerto de Santiago.

Kurz eingecheckt, Unterkunft bewundert (sie ist einfach wuuuunderschön) und schon liefen wir wieder los. Wir wollten die Los Gigantes sehen, ein paar lustige Felsen. Dort angekommen trödelten wir ein bisschen rum, kauften Souvenirs… alles was man halt so macht wenn man nur mit Handgepäck reist 🤦‍♀️ Und plötzlich war es schon wieder Abend und wir liefen nach Hause, um in unserer Unterkunft zu kochen und anschließend auf der Terrasse ein Weinchen zu trinken. Dort beobachteten wir dann auch den Sonnenuntergang.

Kategorien: Türkei2.0

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.