Die letzten Tage waren.. ereignisreich. Ich kaufte eine neue Festplatte in Dunedin, wir besuchten Otago Peninsula und sahen 58 Pinguine, ein paar Tage später machte ich mich auf den Weg nach Waimate um Jess beim umziehen zu helfen, jedoch ging es am Tag danach direkt zurück, da Robin starb. Die Tage danach natürlich viel Planung und eher wenig Schafsarbeit. Heute war noch schön eine Party auf dem Nachbarsgrundstück – 21. Geburtstag von irgendwem, die Art Party der ich normaler Weise ausweiche, aber wenn man schon eine Einladung hat..

Kategorien: KeinKiwiBlog

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.