Als erstes Mal noch ein paar Fotos der letzten Tage – aus Whitianga, von meiner Fahrt mit einer anderen Deutschen, die Cathedral Cove noch nicht gesehen hatte, der riesen 3 Meter L&P-Flasche, meinem ersten Stau in Neuseeland.. Auch stellte ich mir die letzten Tage die Frage ob es bei deutschen Subways auch Cookie-Cakes gibt?

Dann habe ich heute einen laaangen Spaziergang gemacht – Wasserfall, Kauri Bäume, Abbey Caves (die ziemlich nass und rutschig waren, wo ich permanent Angst hatte abzurutschen und auf die Mischung aus Stein und Wasser zu fallen, Stadtzenter, beste Fish&Chips im Ort…. Und wieder zurück zum Campingplatz. Dort 2,5 Stunden im Spa-Pool relaxen.

Morgen geht es dann vermutlich nach Paihia.

Kategorien: KeinKiwiBlog

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.